Das Tal der Feen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Das Tal der Feen

Beitrag  Patrick am Mi März 19, 2014 12:49 pm

Hier der Post zum letzten Abenteuer. Zur AP Vergabe:

Abenteuer gelöst: Anagramm von Lexi Ratgorbad gelöst 25 AP, Hinterhalt bei der Klammfeste überstanden und Geheimgang gefunden 75 AP, Ihr wart euch zwar sicher habt aber dennoch nichts gegen Lexi unternommen. So hatte ihr überhaupt erst die Möglichkeit den Geheimgang zu finden 25 AP, Die Bibliothek von Breitax vernichtet 25 AP, Mit den Feen Freundschaft geschlossen 25 AP, Ignatius befreit und nicht umgehauen 25 AP, Die Geschicht des Tals herausgefunden 50 AP, Breitax den Weltenstein entrissen und die Feenwelt gerettet 200 AP

Verpasst: Ihr habt euch Zeit gelassen um nach Greifenfurth zurück zu reisen und Thisdan zu holen. Damit habt ihr Lexi die Möglichkeit gegeben ins Heiligtum der Orks einzudringen. 100 AP,
In Greifenfurth nicht über Losan Horigan recherchiert. 25 AP,


Nun die Punktevergabe

Thisdan von Wertlingen: 30 (+9)
Weibelin von Radbrecht: 55 (+5)
Meister Atax: 40 (+10, Dennis)
Marschal von Weidenbach: 10 (+5)
Wirt des Orkschädels: 25 (+10, Alle), 50 (+10, AC)
Lieutnant Boltan: 10 (+5)
Praiodan: 30 (+10)
Pratan: ? (+?)
Mondfuchs: 30 (+5, Markus)
Bauer Bachgrund: 40 (+5)
Händler Ingvaler: 5 (+5)
Gerald Grüntann: 30 (+5, Markus)
Galdor Breitax: ----------------?
blinder Greif : 60 (+60)
Fee des Sees: 35 (+35)
Fee der anderen Welt: 55 (+55)
Anführer der Okrtruppe: -? (-?)


Falls ich etwas vergessen haben sollte bitte Laut geben:


Zuletzt von Patrick am Fr März 21, 2014 11:34 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Patrick

Anzahl der Beiträge : 572
Anmeldedatum : 28.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Tal der Feen

Beitrag  Ann-Cathrin am Mi März 19, 2014 3:31 pm

Der Feuerdschinn den wir am Haus getroffen haben, hieß doch Ignatius, nich Fuego, oder?

Ann-Cathrin

Anzahl der Beiträge : 279
Anmeldedatum : 17.02.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Tal der Feen

Beitrag  Patrick am Do März 20, 2014 12:53 pm

Doch, deshalb kannte er ja auch Baristan.

Patrick

Anzahl der Beiträge : 572
Anmeldedatum : 28.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Tal der Feen

Beitrag  MarkusGeh am Do März 20, 2014 1:03 pm

ich bin aber auch der meinung das fuego der war der bei dem hügel war und der am turm ignatius hieß und barristan von erzählungen her kannte.

und wer zum geier ist Losan Horigan?

p.s. NIMM DAS SATZBAU UND GRAMMATIK! ^^

MarkusGeh

Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 12.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Tal der Feen

Beitrag  Ann-Cathrin am Do März 20, 2014 1:32 pm

Ignatius ist Fuegos Bruder und Fuego hat von Barristan erzählt. (bin mir da ziemlich sicher ^^)

Losan Horigan ist der Praios-Novize, dessen 'Leichnam' ohne Haut gefunden wurde und dessen Tagebucheintrag folgend wir im Tal der Feen gelandet sind.

Ann-Cathrin

Anzahl der Beiträge : 279
Anmeldedatum : 17.02.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Tal der Feen

Beitrag  Timm am Do März 20, 2014 2:45 pm

Der Feuerdschinn im Tal hieß Ignatius. Fuego war der Dschinn, den ich beschworen habe. Außerdem kannte ich glaube ich Ingatius nicht, sondern ich habe nach seinem Namen gefragt. ICh meine auch, dass Ignatius mich erkannt hat.

Timm

Anzahl der Beiträge : 501
Anmeldedatum : 25.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Tal der Feen

Beitrag  Patrick am Fr März 21, 2014 11:39 am

Jupp, ihr habt recht. Wurde von mir geändert.

Patrick

Anzahl der Beiträge : 572
Anmeldedatum : 28.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Tal der Feen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten