Hausregeln Shadowrun

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hausregeln Shadowrun

Beitrag  Timm am Do Okt 01, 2015 5:02 pm

Moin

Ich wollte gerne mal die bisherigen Hausregeln sammeln und neue Vorschläge einbringen.


Die bisherigen Hausregeln:


-Jeder Runner darf zum Start maximal zwei Spezialisierungen haben. Weitere Spezialisierungen können erst mit der Erlaubnis des Spielleiters für Karma gekauft werden.

-Die Kosten für das Besorgen von Gegenständen durch einen Schieber werden um 5% pro Fähigkeitsstufe der Connection erhöht. Die Kosten werden jedoch ein Mal pro Spielwoche um 2% pro Loyalitätsstufe (dabei gibts keinen Rabatt) der Concetion verringert. Ein guter Freund nimmt hin und wieder auch mal für seinen Dienst weniger Lohn.
e verliert, aber gibt keine Rückstoßkompensation.

Timm

Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 25.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausregeln Shadowrun

Beitrag  Olli am Do Nov 26, 2015 3:51 pm

Fertigkeitslimitation:

Fertigkeiten können nicht über den dazugehörigen Attributswert gesteigert werden.
Bsp: Geschicklichkeit 2, Infiltration 5 (nicht gültig)
Bsp: Geschicklichkeit 2, Infiltration 2 (gültig)

Edge:


Nach jeder Szene wird Edge wieder auf den Attributswert zurückgesetzt.

Nach jeder Szene wird 1 Edge regeneriert.
Wann eine Szene beendet ist/neu beginnt ist Spielleiterentscheid.
Nach jedem Abenteuer wird Edge wieder voll aufgefüllt.
(Ausnahme: Wenn zwei Abenteuer zeitgleich getaktet sind und "gleichzeitig" stattfinden, dann Edge nicht direkt aufgefüllt (Spielleiterentscheid))


Gebräuche (Soziale Fertigkeit):

Gebräuche sind auf eine bestimmte Art der sozialen Schicht/Gruppe limitiert. Mit einer Spezialisierung kann eine weitere Schicht/Gruppe hinzugekauft werden.
Bsp: Gebräuche (Unterschicht), Gebräuche (Gang), Gebräuche (Sicherheitsfirmen)

Aspektzauberer (2) Nachteil für 5 GP:

Unfähigkeit Beschwörergruppe.

Runbelohnung:

Regelung zur Konvertierung von Nuyen -> Karma.
5000 Nuyen -> 1 Karma. (Maximal 25.000 -> 5 Karma pro "Steigerung")

Olli

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 07.04.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausregeln Shadowrun

Beitrag  Timm am Mo Feb 15, 2016 11:32 pm

MOin

Eine weitere Idee für eine Hausregel. Die Idee stammt aus dem Grundregelwerk Edition 5. Die Regel nennt sich "Die Initiative ergreifen". Durch den Einsatz von einem Punkt Edge wird man für diese eine Kampfrunde an den Anfang des Initiativdurchlaufes gesetzt (egal wie hoch die Initiative ist). Dies kann man z.B. nutzen, um einem Gegner zuvor zu kommen, oder vor dem Tod eine wichtige Aktion durchzuführen.

Timm

Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 25.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausregeln Shadowrun

Beitrag  Olli am Mo Feb 15, 2016 11:39 pm

Die Regel gibt es schon in SR 4. Wenn ein Gegner das auch so macht, dann zählt der höhere Initiativ-Basiswert.
Die Aktion vor dem Tod ist ebenfalls in SR4 drin. Edge ausgeben und man hat noch eine einfach Aktion bevor man bewusstlos wird oder stirbt.

Olli

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 07.04.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausregeln Shadowrun

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten